Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung der Website cubus.com stimmst du zu, dass Cubus GmbH deine personenbezogenen Daten laut der hier vorliegenden Datenschutzerklärung und der geltenden Datenschutzgesetzgebung verarbeitet. Wenn du Mitglied von Friends bist, verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten zusätzlich zu dieser Datenschutzerklärung auch in Übereinstimmung mit den Bedingungen für die Mitgliedschaft und der Datenschutzerklärung von Friends.

WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?
Personenbezogene Daten umfassen alle Daten, die zur Identifizierung einer Person verwendet werden können. Darunter fallen beispielsweise Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse oder andere Kontaktdaten.

WIE WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET?
Nach den geltenden Datenschutzbestimmungen ist Cubus GmbH, Hamburger Strasse 146, 22083 Hamburg, Deutschland, für die Datenverarbeitung verantwortlich. Wir möchten dir ein möglichst optimales Einkaufserlebnis bei uns bieten. Hier erhältst du einen Überblick darüber, wie wir deine personenbezogenen Daten laut der Datenschutzgesetzgebung, darunter der EU-Verordnung 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung, nachfolgend „DSGVO“ abgekürzt) verarbeiten.

Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten:
• Personenbezogene Daten, die du bei der Erstellung eines Benutzerkontos und bei der Aktualisierung deines Profils angibst, beispielsweise Name, Mobilnummer, E-Mail-Adresse usw. Die Daten, die du uns übermittelst, können auch durch Nachschlagedienste ergänzt werden.
• Informationen im Zusammenhang mit Einkäufen auf der Website
• Informationen über die von dir besuchten Seiten und dein generelles Verhalten auf der Website.
• Daten, die du unseren Kundenservice angibst
• Daten über Cookies

WOZU DIENEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN?
Durch die Bereitstellung deiner personenbezogenen Daten willigst du ein, dass wir deine Daten verwenden, um die erwartete Leistung verfügbar zu machen.

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
• Zur Erstellung und Verwaltung deines persönlichen Benutzerkontos.
• Für die Bearbeitung von Bestellungen und Rücksendungen über unsere Online-Dienste.
• Um Informationen zu Sendungen übermitteln zu können.
• Um mit dir Kontakt aufnehmen zu können, falls es zu Problemen bei der Lieferung deiner Sendung kommt.
• Um dir bestmögliche Unterstützung bieten zu können, wenn du Kontakt mit uns aufnimmst oder dich über neue oder geänderte Dienste informierst.
• Um in der Lage zu sein, deine Nutzung von cubus.com zu analysieren und die Website ständig zu verbessern.
• Um dir durch eine automatisierte Profilierung und Bewertung abgestimmten Inhalt bereitstellen zu können. Profilierung heißt, dass wir personenbezogene Daten und den Einkaufsverlauf analysieren, um Verhalten, Vorlieben, Potenziale oder Bedürfnisse bei dir identifizieren zu können.

WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN ANDERE OFFENGELEGT?
Wir legen deine personenbezogenen Daten an unsere Dienstleister im Bereich Kundenservice, Kommunikationsdienstleistungen, Werbung und Technischer Support offen. Diese Dienstleister benötigen die Informationen, um uns im Rahmen der Verarbeitungstätigkeiten, die aus den hier vorliegenden Bedingungen für die Mitgliedschaft hervorgehen, die entsprechenden Dienste liefern zu können. Die jeweiligen Dienstleister sind über Verträge als Auftragsverarbeiter verpflichtet. Hierdurch gibt es klare Beschränkungen, wie deine personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzrichtlinien verwendet werden dürfen.

WIE WERDEN MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPEICHERT?
Alle deine personenbezogenen Daten werden in der EU/im EWR gespeichert. Einige unserer Dienstleister haben jedoch technische Supportdienste mit Standorten außerhalb der EU/des EWR. Bei der Inanspruchnahme dieser Supportdienste wird eine etwaige Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten gemäß einem EU-/EWR-Standardvertrag für die Übermittlung in ein Drittland oder einen anderen genehmigten Übermittlungsmechanismus (Art. 46 Abs. 2 DSGVO) geregelt. Um eine Kopie der Informationen zu der Übermittlung an Drittländer zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns.

WIE KANN ICH MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWALTEN?
Du kannst deine personenbezogenen Daten jederzeit ändern. Wenn du über ein Benutzerkonto im Onlinestore verfügst, kannst du das selbst tun oder dich an uns wenden, um Hilfe zu erhalten.

• Du bist außerdem berechtigt, Auskunft über deine personenbezogenen Daten zu erhalten.
• Darüber hinaus hast du das Recht auf Berichtigung deiner personenbezogenen Daten.
• Du bist berechtigt, deine personenbezogenen Daten zu löschen, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, diese zu speichern.
• Auf Wunsch bist du auch berechtigt, die Beschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.
• Wenn wir deine personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen oder die Verarbeitung beschränken, wirst du hierüber informiert.
• Du hast das Recht auf Auskunft über deine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese an ein anderes Unternehmen weiterzugeben. Dies gilt nur für Daten, die du aktiv bereitgestellt hast.
• Du hast das Recht, dich an uns zu wenden, wenn du der Auffassung bist, dass wir deine personenbezogenen Daten nicht korrekt behandelt haben.

WER HAT ZUGRIFF AUF MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN?
Deine personenbezogenen Daten werden nur von befugtem und zur Vertraulichkeit verpflichtetem Personal verarbeitet, das im Rahmen seiner beruflichen Position Zugriff auf die Daten hat und dazu verpflichtet wurde, die Daten ausschließlich für die angegebenen und rechtmäßigen Zwecke zu laden/zu verwenden, für die sie erfasst wurden.

WIE LANGE WERDEN DIE DATEN GESPEICHERT?
Deine persönlichen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Durchführung der in dieser Erklärung beschriebenen Dienste erforderlich ist, bzw. so lange, wie es gesetzlich gefordert ist. Danach werden die Daten gelöscht.

WIE SIND MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESICHERT?
Wir speichern deine personenbezogenen Daten in unseren Betriebsumgebungen. Die Umgebungen verwenden Standard-Sicherheitsmethoden, um einen unbefugten Zugriff zu verhindern. Wir halten gemeinsame Standards ein, um personenbezogene Daten und sensible Informationen zu schützen.

WELCHE VORSCHRIFTEN GIBT ES FÜR PERSONENBEZOGENE DATEN?
Die gesamte Verarbeitung personenbezogener Daten, darunter die Erhebung, Erfassung, Speicherung und Übertragung, unterliegt bestimmten Regeln, u. a. der Datenschutzgesetzgebung. Cubus ist dafür verantwortlich, dass die Datenverarbeitung in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen erfolgt, d. h. ist für die Datenverarbeitung verantwortlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung deiner Daten ist entweder ein eingegangener Vertrag (DSGVO Art. 6, 1,b) oder eine gegebene Einwilligung (DSGVO Art. 6,1,a). Du hast das Recht, im Zusammenhang mit diesen Bedingungen für die Mitgliedschaft Beschwerde bei der zuständigen deutschen Datenschutzbehörde, entweder in deinem Bundesland oder auf Bundesebene, gegen die Datenverarbeitung durch Cubus einzulegen.

COOKIES
Beim Besuch unserer Websites wird ein Cookie auf deinem Gerät gespeichert, das zur Wiedererkennung deines Computers oder deines Smartphones dient. Es stellt Informationen über deine Aktivitäten auf unseren Websites zur Verfügung. Das Cookie erleichtert dir die Nutzung unserer Website, da es dafür sorgt, dass dein Computer oder dein mobiles Gerät deine Anmeldedaten für den nächsten Besuch speichert. Cookies vermitteln uns auch Daten über dein Verhalten auf unseren Websites. Hierdurch sind wir in der Lage, die Inhalte besser auf dich abzustimmen. Hier kannst du mehr über Cookies erfahren.

EINKAUF MIT KREDIT-/DEBITKARTE
Bei Einkäufen auf Kredit-/Debitkarte arbeiten wir mit einem autorisierten Zahlungsdienstleister zusammen. Über diesen Dienstleister wird die Gültigkeit deiner Karte direkt bei deiner Bank überprüft. Unser Zahlungsdienstleister verarbeitet Kartendaten korrekt laut dem internationalen Sicherheitsstandard PCI DSS, hinter denen die Kartenausgeber VISA, MasterCard, Diners, American Express und JCB stehen. Dementsprechend werden deine Kartendaten auf sehr sichere Weise verarbeitet. Wenn du bei uns mit Karte einkaufst, behalten wir uns das Recht vor, eine Bonitätsprüfung vorzunehmen.

URHEBER
Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und gehören Cubus.

KONTAKTINFORMATIONEN
Bei Fragen zu deiner Mitgliedschaft oder zu deinen personenbezogenen Daten kannst du dich jederzeit per E-Mail unter mail@cubus.com oder telefonisch unter 040-40110105 an uns wenden.