726x726_dyrehold.jpg

TIERHALTUNG


Wir sind stolzes Mitglied von Textile Exchange. Die Organisation war bei mehreren Branchenstandards im Bereich Tierfasern federführend. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass Tiere ein Anrecht auf ein gesundes Leben ohne Schmerzen, Angst und Stress haben. Deswegen sind unsere Daunen nach dem Responsible Down Standard zertifiziert. Wir haben uns auch dazu verpflichtet, den neuen Responsible Wool Standard einzuhalten, sobald die Norm in Kraft tritt. Dieser Standard wird uns ermöglichen, unsere Wolle während des gesamten Prozesses von den Erzeugern bis zum fertigen Produkt zu kontrollieren. Selbstverständlich ist unsere Wolle mulesingfrei.

Für Leder gilt: Es darf nur von Nutztieren aus der Fleischerzeugung stammen und die gesetzlichen Vorschriften für die Schlachtung müssen eingehalten werden. Echter Pelz ist bei uns komplett verboten. Auch Leder von exotischen oder bedrohten Tierarten ist bei uns nicht erlaubt.

Um dafür zu sorgen, dass die Vorschriften eingehalten werden, machen wir Stichproben und besuchen unsere Lieferanten regelmäßig. Wir fordern von allen unseren Lieferanten Transparenz und Rückverfolgbarkeit. Wir kaufen nicht aus Regionen, die für eine mangelhafte Tierhaltung bekannt sind.



Zurück